Hier ein Umbau meiner Bachmann Waggons mit dezenter Beleuchtung.
Das vorhandene Prisma wurde weiter genutzt, um eine gleichmäßige Ausleuchtung der Oberlichter zu haben.

Als Beleuchtung wurden Platinen von Ruhrmodell benutzt. Diese besitzen einen großen Puffer um jegliches Flackern während der Fahrt zu verhindern.

Nur der erste Waggon hat stromführende Achsen, die Versorgungsspannung wird über Magnetkupplungen nach hinten geführt.